Segnungsgottesdienst

Am 17.04.2024 veröffentlicht

Kurz vor dem Ende der Schulzeit stehen die Abschlussklassen vor großen Herausforderungen, denn sie müssen in mehreren Fächern Prüfungen machen. Um gemeinsam zu beten, sich auf seine eigenen Stärken zu fokussieren und sich gegenseitig zu ermutigen, trafen sich alle SchülerInnen in der St. Elisabeth Kirche zu einem Gottesdienst, der von der HHOb und Frau Essing vorbereitetet wurde. In diesem Gottesdienst wurde auch die selbstgestaltete Kerze vom Schulseelsorger Johannes Gröger gesegnet und zum ersten Mal an der Osterkerze angezündet. Sie brennt bei anstehenden Prüfungen und bringt dann allen hoffentlich die Erleuchtung. Die AbschlussschülerInnen wurden von Pfarrer Willi Stroband gesegnet und gehen nun mit Zuversicht in die anstehenden Prüfungen. So wie Gott in der Lesung zu Jacob spricht: „Ich bin mit dir, ich behüte dich, wohin du auch gehst… ich verlasse dich nicht!“ begleitet Gott auch die Schulgemeinschaft. Herzlichen Dank allen, die den Gottesdienst mitgestaltet haben! Wir wünschen euch viel Energie und Erfolg für die anstehenden Prüfungen!